Linsensalat mit Datteln und Avocado

Direkt zum Rezept

Der Ursprung des veganen Linsensalats mit Datteln?

Das Rezept für den Linsensalat mit Datteln kommt ursprünglich aus dem Kochbuch Greenbox von Tim Mälzer. Als ich es das erste mal 1:1 nachgekocht habe, hat mich das Ergebnis aber nicht ganz überzeugt. Die Kombination der Lebensmittel hat mir sehr sehr gut gefallen, aber die Menge der einzelnen Zutaten war für mich nicht ganz harmonisch: zu viel Zwiebel, zu wenig Süße durch die Datteln. Außerdem eine viel zu geringe Portionsgröße.

veganer Linsensalat mit Datteln und Avocado

Also habe ich das Gericht mengenmäßig ein wenig angepasst. Zusätzlich ist mir noch eine Avocado mit reingerutscht. Die musste weg und fügt sich gut in den Linsensalat ein. Mir und meinen Mitessern schmeckt es so fantastisch. Aber Achtung: Ich glaube, die Geschmackskombination ist nicht für jeden etwas. Die Verbindung von Linsen, Datteln, Zimt und Sellerie ist doch etwas außergewöhnlich. Aber trau dich ruhig ran, vielleicht ist es für dich ebenso außergewöhnlich lecker!

Welche Zutaten kann ich im Salat austauschen?

Das Originalrezept des Salats nutzt keine Avocado, sondern 4 EL Öl für das Dressing. Außerdem werden getrocknete Linsen statt der Dosenlinsen genutzt. Wenn du sie lieber selbst kochst, kannst du dem Kochwasser eine Zimtstange beigeben. Dann verzichtest du später auf die Zugabe des Zimtpulvers. Ich finde aber gerade toll, dass der Salat durch die Verwendung von Dosenlinsen so schnell geht und empfehle dir daher das.

Statt der Frühlingszwiebeln kannst du auch fein gehackte rote Zwiebeln verwenden. Sie sind zwar etwas intensiver im Geschmack, aber milder als weiße Zwiebeln.

Was passt zum Linsensalat?

Der Linsensalat schmeckt herrlich mit einem knusprigem, noch warmen Fladenbrot. Ich habe ein wenig Feta im Brot schmelzen lassen, was sooooo gut mit den süßlichen Datteln im Salat harmoniert. In Bezug auf Fleisch würde ich dir Hähnchenbrust dazu empfehlen. Rotes Fleisch oder Fisch passt meiner Meinung nach nicht gut zum leichten Salat.

Veganer Linsensalat mit Datteln

 

REZEPT FÜR LINSENSALAT MIT DATTELN UND AVOCADO:

Gericht Main Course, Salad, Side Dish
Länder & Regionen Oriental
Keyword Salat, Vegetarisch
Vorbereitung? 10 Minuten
Insgesamt: 10 Minuten
Wer wird satt? 2 Personen
Kcal pro Portion? 649 kcal

WAS DU BENÖTIGST:

  • 2 Stangen Staudensellerie
  • 1 Avocado entkernt
  • 120 g getrocknete Datteln entkernt
  • 2 Stangen Frühlingszwiebeln
  • 200 g braune Linsen aus der Dose abgetropft
  • 6 TL Essig
  • 4 Messerspitzen Zimt
  • Salz
  • Pfeffer

WAS DU TUST:

  1. Staudensellerie, Avocado und getrocknete Datteln klein würfeln. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden.

  2. Alles mit den braunen Linsen in eine große Schüssel geben und mit Essig und Zimt würzen. Beim Zimt vielleicht erst einmal vorsichtig testen, da der Geschmack möglicherweise zu ungewohnt ist.

  3. Mit ordentlich Salz und Pfeffer abschmecken.

Lust auf andere Rezepte mit Linsen? Dann schau doch mal bei meinem Rezept für Linsenpuffer vorbei!

Teile diese Seite!


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.