Glutenfreie Rezepte

Koreanisches Omelette (Gyeran-mari)

Koreanisches Omelette, das sogenannte Gyeran-mari, ist eine Eierspeise, die durch zerkleinertes Gemüse aufgepeppt wird. Charakteristisch ist, dass das Omelette nicht zusammengeklappt, sondern gerollt und in kleine Stücke geschnitten wird. Ich finde, dadurch macht sich das Omelette besonders gut als…

Zum Rezept »

Bowl mit Soja-Sesam-Sauce

Lange Zeit empfand ich Bowls als unnötiges „Hipsterfood“. Was soll an nebeneinander gelegten Zutaten anders schmecken, als an einem normalen Salat? Aber ja, es macht Spaß, die einzelnen Zutaten auf der Gabel beliebig in immer wieder neue Kombinationen zusammenzustellen. Und ja, es schmeckt auch…

Zum Rezept »
Himbeer-Shrub

Himbeer-Shrub

Bei einer der (sehr) wenigen Gelegenheiten, an denen ich in den letzten Monaten auswärts essen war, habe ich einen Himbeer-Shrub getrunken. Shrub? Ja, Shrub – ein Getränk, welches aus süßen Früchten und säuerlichem Essig zubereitet wird. Für mich ab jetzt ein absolutes Sommer-Must-Have…

Zum Rezept »

Kartoffelsalat mit Lachs und Dill

Ui ui ui, ich mag ja Kartoffelsalat sehr sehr gerne. Irgendwann hat man aber die Standard-Rezepte oft genug gegessen und braucht eine kleine Pause. Geht es euch auch so? Deswegen habe ich mich auf der Suche nach etwas Neuem gemacht, das einen leckeren Kartoffelsalat…

Zum Rezept »
Sommerrollen mit Scampi und Erdnussoße

Sommerrollen mit Garnelen

Sommerrollen sind eine leckere Vorspeise und ein tolles Finger-Food. Je nach Füllung gehen sie aber auch locker als Hauptgericht durch. Vor allem bei wärmeren Temperaturen sind sie DIE Alternative zu Salat. Zudem sind sie wie gemacht für ein Dinner mit Freunden…

Zum Rezept »
Brokkolisalat mit Cranberries

Brokkolisalat mit Cranberries und Rote Beete

Bereits vor ein paar Posts habe ich euch von der Kochchallenge, an der ich teilnehme erzählt. Diese ging in eine zweite Runde, da alle Teilnehmer/innen viel Spaß daran hatten. Auch mir hat es Freude gemacht, ganz neue Gerichte aus vorgegebenen Zutaten zu kreieren…

Zum Rezept »
Rote Linsensuppe mit Kokosmilch vegan

Rote Linsensuppe mit Kokosmilch

Heute gibt es wieder eines meiner langjährigen Lieblingsrezepte: Die rote Linsensuppe mit Kokosmilch und Ingwer. Das Gericht koche ich bereits seit 10 Jahren immer wieder. Vor allem im Herbst und Winter ist die Suppe wärmend und sättigend. Am meisten schätze ich, dass die Linsensuppe ein One Pot Gericht ist,…

Zum Rezept »