Go Back
Print it, baby!
Reissuppe mit Feta und Zucchini

Einfache Reissuppe mit Zucchini und Feta

Gericht Main Course, Soup
Länder & Regionen German
Keyword Vegetarisch
Vorbereitung? 10 Minuten
Zubereitung? 20 Minuten
Wer wird satt? 4 Personen
Kcal pro Portion? 472 kcal

WAS DU BENÖTIGST:

  • 1 Zwiebel gewürfelt
  • 1-2 Knoblauchzehen Je nach Größe
  • 1 große Zucchini in Stücke geschnitten
  • 1 Paprika in Stücke geschnitten
  • 1/2 Tube Tomatenmark
  • 1 Dose gestückelte Tomaten
  • 1 l Gemüsebrühe
  • 1/2 Becher Sahne
  • 100 g Reis
  • 1 TL getrockneter Thymian gerebelt
  • 1 TL Paprikapulver edelsüß
  • 250 g Feta
  • Öl
  • Salz
  • Pfeffer

WAS DU TUST:

  1. In einem großen Topf Öl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen.

  2. Zwiebeln, Knoblauch, Zucchini- und Paprikastücke in den Topf geben. Kurz anbraten, bis die Zwiebeln leicht gebräunt sind.

  3. Mit der Brühe, der Sahne und den Dosentomaten aufgießen. Den Reis unterrühren. Das Tomatenmark beimengen.

  4. Die Suppe ca. 15 Minuten bei geringer Hitze und offenem Deckel kochen lassen. Die genaue Kochzeit hängt von dem verwendeten Reis ab.

  5. Die Suppe mit Thymian, Paprikapulver, Salz und Pfeffer würzen.

  6. Kurz vor dem Servieren mit Feta toppen.