Print it, baby!

Das Rezept für The Rolling Stone

Wer wird satt? 1 Person

WAS DU BENÖTIGST:

  • 1 Avocado reif
  • 1 Ei frisch
  • 100 g Bacon

Dressing:

  • Senf
  • Olivenöl
  • Oregano
  • Knoblauch
  • Weißweinessig
  • Salz
  • Pfeffer

WAS DU TUST:

  1. Die Avocado schälen und längs in zwei Hälften zerteilen. Den Kern entnehmen. Zusätzlich etwas vom Fruchtfleisch aushölen. Die zwei Aushölungen sollten so groß sein, dass das Ei später exakt Platz darin hat. Beide Avocadohälften auf der Innenseite salzen und pfeffern.

  2. Das Ei pochieren. Sobald es außen gar ist, das Ei aus dem Wasser holen und mit Küchenrolle trocken tupfen. Das Ei in einer Avocadohälfte platzieren und die zweite Hälfte darüber geben, sodass wieder eine ganze Avocado entsteht.

  3. Die Avocado komplett mit Baconstreifen einwickeln. Es sollte keine freie Avocadofläche übrig bleiben.

  4. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und den Rolling Stone von allen Seiten bei hoher Hitze anbraten. Währendessen die Vinaigrette zubereiten: Den Oregano und den Knoblauch klein hacken. Mit dem Essig und dem Senf in ein Gefäß geben. Mit einem Rührbesen schlagen und währenddessen langsam das Olivenöl dazu geben. Dadurch wird das Dressing zu einer cremigen Emulsion.

  5. Den Stone entnehmen, sobald der Bacon rundherum knusprig braun gebraten ist. Den Stone auf das Salatbett setzen und mit der Vinaigrette beträufeln.