Print it, baby!

DAS REZEPT FÜR CARPACCIO VON DER SÜßKARTOFFEL MIT FEIGE UND FETA:

Vorbereitung? 10 Minuten
Zubereitung? 25 Minuten
Insgesamt: 35 Minuten
Wer wird satt? 2 Personen

WAS DU BENÖTIGST:

  • 2 Süßkartoffeln
  • 4 EL Olivenöl
  • 1/2 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1/2 Chili
  • 3 Feigen
  • 1/2 Packung Feta
  • Balsamicocreme
  • Salz
  • Pfeffer

WAS DU TUST:

  1. Ofen auf 240° vorheizen. Süßkartoffeln schälen und in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Chili entkernen und fein hacken. Chili und Süßkartoffel auf ein Backblech geben und mit Olivenöl sowie Salz und Pfeffer mischen. Darauf achten, dass die Süßkartoffeln sich so wenig wie möglich überlappen. Für ca. 25 Minuten in den Ofen.

  2. Währenddessen, die Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Den Stiel von den Feigen entfernen und ebenfalls in 0.5 cm dicke Scheiben schneiden.

  3. Die Süßkartoffeln aus dem Ofen holen. Sie sind fertig sobald sie weich und leicht gebräunt sind. Die Scheiben vorsichtig auf zwei großen flachen Tellern platzieren. Die Feigen darüber geben. Beides großzügig mit Balsamicocreme beträufeln.

  4. Frühlingszwiebeln sowie zerbröselten Feta darüber streuen. Mit Salz und Pfeffer würzen.